Kirsten von Bukowski
Expertin & Referentin für Dentalfotografie 



Mein Name ist Kirsten von Bukowski, ich unterstütze Zahnarztpraxen durch so genannte Inhouse-Schulungen in Ihrer Praxis. Ich zeige Ihnen und Ihrem Team, wie Sie praktisch unkompliziert und professionell fotografieren können und somit einen höheren Umsatz generieren. Viele Workshops in der Dentalfotografie sind mittlerweile so kompliziert, dass kein Praxispersonal das verstehen kann. Nicht bei mir. Es gibt es eine intensive Schulung in der Erstellung der Fotos sowie in der Nachbearbeitung von ausgewählten Fotos am PC bzw. MAC. In kleinen Schritten zeige Ich Ihnen, wie sich ein Foto zum "Hingucker" entwickeln tut. Dabei kommt die Werbung und das Marketing für Zahnarztpraxen nicht zu kurz. Ich stelle Ihnen Ihre Fotoausrüstung nach Ihren finanziellen Möglichkeiten gerne zusammen. 

Die wichtigsten Komponenten in der Dentalfotografie sind 

  • die digitale Spiegelreflexkamera - sie bietet die höchste Qualität für dentale Fotos
  • das Makrobjektiv - mit diesem Objektiv machen Sie kleine Dinge sichtbar, die mit bloßem Auge nicht erkennbar sind - ein Festbrennweitenobjektiv von 100mm deckt alle Anwendungen in der zahnärztlichen Fotografie ab
  • das Blitzlicht - wir unterscheiden Ringblitz, Lateralblitz und Studioanlage und wählen nach Einsatzgebieten den jeweiligen Blitz aus
  • derFotospiegel, die Kontrastoren und der Lippenhalter bzw. Wangenhalter sind wichtiges Zubehör für die Dentalfotografie

 

 

 


Worauf warten Sie? Jetzt ist der beste Zeitpunkt, um etwas Neues zu starten oder zu schaffen. Greifen Sie zum Telefonhörer und rufen mich an oder schreiben Sie mir eine Mail. Ich freue mich auf Sie.

Ihre

Kirsten von Bukowski